• 1
  • 2
  • 3

Empatisch

Empathisch

Empathisch zu sein bedeutet, die Welt durch die Augen der anderen zu sehen, und nicht unsere Welt in Ihren Augen.

- Carl Rogers -

Ehrlich

Ehrlich

Der Schlüssel zum Erfolg ist Ehrlichkeit. Lebe deine Leidenschaften aus und folge nicht dem Pfad eines anderen.

- Urvashi Rautela -

Zielstrebig

Zielstrebig

Damit das Mögliche entsteht, muß immer wieder das Unmögliche versucht werden.

 
- Hermann Hesse -

  • Home
  • Angebote
  • Zeit zu gehen

Jedem Ende wohnt auch ein Anfang inne (Hermann Hesse)

Zeit zu gehen,

ist mitunter die innigste und gefühlvollste Zeit zwischen dir und deinem Tier.

 

Wenn der Abschied naht, sind wir gefangen in unserem Schmerz, und es fällt uns schwer, die richtige Entscheidung zu treffen. Ich kenne das nur zu gut.

Diese Gespräche sind eine sehr große Verantwortung und ich gehe sie immer sehr achtsam und vor allem im Interesse und zum Wohle des Tieres an.

Und auch hier bin ich kein Fan von Schwarz/Weiß-Denken! Es ist nicht grundsätzlich „richtig“ oder „falsch“, einzuschläfern oder eben nicht. Wobei hier an dieser Stelle möchte ich noch erwähnen das viele Tiere, den Weg ohne Spritze wählen und das auch so mitteilen. Einige wiederum möchten „diese Hilfe“.

Natürlich steht es außer Frage für mich, dass du in einem akuten Notfall (z.B. in einer Gefahrensituation) grundsätzlich einen Tierarzt aufsuchen solltest. Und auch eine begleitende Schmerztherapie ist in einigen Fällen von Nöten, und auch gut und richtig.

Wir Menschen sind uns häufig im Unklaren, was wir tun sollen in diesen Phasen, und wie wir es „richtig“ machen können. Wir werden verwirrt in unseren Gefühlen von Menschen in unserem Umfeld die es natürlich nur gut mit uns meinen, manchmal auch von Tierärzten. Dabei sollten wir an erster Stelle auf unser eigenes Bauchgefühl hören.

Das fällt uns in so einer Situation natürlich sehr schwer. Ich möchte dir helfen, zusammen mit deinem Herz-Tier, Klarheit zu finden.

Die Tiere haben ein anderes Verhältnis zum Tod als die meisten Menschen. Sie habe keine Angst.

Unsere Tiere wissen, dass der Tod zum Leben dazu gehört, und dass der irdische Tod nur das Herausschlüpfen aus der körperlichen Hülle ist und es nicht das Ende bedeutet.

Es entstehen verschiedene Phasen bei dem Weg über die Regenbogenbrücke. Ich würde dein Tier und dich von Herzen gerne dabei begleiten und unterstützen.

Diese Zusammenstellung beinhaltet für Dich, ein Erstgespräch mit deinem Tier inklusive Bodyscan, mehrfache ausführliche Telefongespräche und Beratung. Für die Begleitung und Unterstützung, ist der Energieausgleich 80 €.

Die komplette Übersicht, findest Du unter: Wert der Zeit

Möchtest Du dich mit mir in Verbindung setzen? Das kannst Du zum Beispiel mit dem docamore Kontaktformular

 

Tags: Abschied, Menschen, Bauchgefühl, Interesse, Verantwortung, Schmerztherapie, Notfall, Erstgespräch, Zeit zu gehen